Pony-Führerschein Oktober bis November
Unser Pony-Führerschein ist das Kernstück unserer Ponyschule. An regelmäßigen Terminen lernen Kinder ab vier Jahren alles, was ein echter Pferdemensch wissen muss. Eintauchen in die Welt der Pferde – das soll für die Kinder zum Erlebnis werden. Neben viel Spaß stehen die Vermittlung von Wissen, das Erlernen der Pferdesprache und die Reflektion der eigenen Kommunikation im Vordergrund. Diese Schwerpunkte lernen Kinder mit den Ponys spielerisch und in aktiven Aufgaben, Spielen und...

Horse Trail im September
Auf unserem Horse Trail im September kamen eine tolle Truppe bekannter und neuer Gesichter mit ihren Pferde, um sich neuen Herausforderungen zu stellen und an der Vertrauensbasis zu arbeiten. Ganz unterschiedliche Pferde mit ganz unterschiedlichen Stärken und Schwächen konnten mit ihren Besitzern über sich hinaus wachsen und Hausaufgaben mit nach Hause nehmen. Dabei hat sich wieder einmal gezeigt, dass sich Desensibilisierung, Schrecktraining und gerittene Aufgaben auszahlen, um in einem...

Bildungsurlaub für Ihr Pferd frei!
Im schönen Petershagen Heimsen steht für das Lernen Ihres Pferdes alles bereit. Der individuelle Schwerpunkt, und Wünsche Ziele werden gemeinsam festgelegt. Dabei gehen wir individuell auf jedes Pferd, das Lernziel und den Besitzer ein, der wöchentlich mitarbeiten kann. Wir bieten ganzheitliches Training aus vielen Sparten des Pferdesports, um auf alle Problematiken einzugehen.

Doppelsieg beim Fahrertag in Sulingen
Wir freuen uns über ein unglaublich erfolgreiches Turnierwochenende beim Fahrertag in Sulingen. Genannt hatten wir zwei Prüfungen im Zweispänner - eine Dressur mit anschließendem Kegelparcours und eine Geländeprüfung mit festen Hindernissen, auch Marathon genannt. Am Mittwoch zuvor übten wir mit unserem Trainer einmal die Dressur und verfeinerten die kiffligen Stellen in der Aufgabe. Vor allem in der Trabverstärkung kann es schnell passieren, dass die Ponys angaloppieren, anstelle...

Neue Fotos für die Ponyschule
Endlich haben wir neue Fotos machen und unsere Homepage überarbeiten können! In unserer Ponyschule hat sich nämlich eine Menge getan! Neue Mitarbeiter, neue Pferde und eine riesige Nachfrage, über die wir uns sehr freuen! Deshalb war es an der Zeit, endlich für frischen Wind zu sorgen und uns und die Pferde ins rechte Licht zu rücken. Wir finden, unsere Fotografin Charlotte hat mal wieder alles sauber hin bekommen. Schaut doch mal vorbei, was es Neues zu sehen gibt!

Sie haben aufs richtige Pferd gesetzt!
Derzeit sind wir im Strom der positiven Veränderungen und arbeiten eine Menge notwendiger Termine ab. Notar, Bank, Bauamt, Architekt, Anwalt, Veterinäramt usw... wollen alle eine Scheibe ab haben und benötigen Zeit, Gedanken und Geld (vom letzteren eine Menge). Wir haben viele Herausforderungen und Hürden zu meistern, die aber immer "lösbar" sind und uns im schlimmsten Fall einen neuen Blickwinkel abverlangen. Alle Schwierigkeiten lassen uns genauer wissen, wie wir die Umbaumaßnahmen und...

Berittpferd Taltos
Der junge Taltos tritt heute seinen Weg nach Hause an. Er war bei uns zur Grundausbildung unter dem Sattel und durfte eine Menge lernen. Die Besitzerin und ihre Reitbeteiligung hatten schon viel Vorarbeit in unserem Training geleistet und nun sollte es vertieft ums Reiten gehen. Ganz oft geht es in der Ausbildung aber zunächst gar nicht um das Schwerpunktthema, denn währenddessen offenbaren sich viele weitere Themen, die angegangen werden müssen. Taltos ist rassetechnisch ein Mix aus...

Willkommen Epona!
Unsere Nachfrage in der Ponyschule wächst enorm und damit auch die Möglichkeiten, das Angebot zu erweitern. Unsere lieben Ponys haben in der Vergangenheit eine Menge aufgefangen und vielen Kindern gezeigt, wie man ein guter Pferdemensch wird. Auch mein Hauptpferd Jonny hat sehr viel arbeiten müssen und einen guten Job gemacht. Aber ein weit ausgebildetes Pferd, das mental auf einem hohen Niveau arbeitet, leidet irgendwann an untertouriger Arbeit und zeigt dies auch. Die Zeichen seines...

Regionalschau der IG Welsh Hannover
Am vergangenen Wochenende ging es für mich nach Beedenbostel, wo die diesjährige Regionalschau der IG Welsh stattfand. Gerne bin ich jedes Jahr selbst Teilnehmerin gewesen, was sich nun ändern sollte, denn ich übernahm die Planung und Leitung der Sportprüfungen. Die insgesamt acht Prüfungen, die es neben der normalen Schau gibt, gliedern sich in Springen, Dressur, Führzügel, Junior Handling, Reiterwettbewerb, geführt und gerittener Trail. Eine Menge Vorbereitungen waren dafür nötig,...

Neuer Kurs in unserer Ponyschule
Unsere Ponytage starten wieder! Als lizenzierter Pony-Führerschein-Betrieb bieten wir Kindern ab vier Jahren die Möglichkeit an unseren Ponytagen ihren Pony-Führerschein zu machen. Neben viel Spaß stehen die Vermittlung von Wissen, das Erlernen der Pferdesprache und die Reflektion der eigenen Kommunikation im Vordergrund. Diese Schwerpunkte lernen Kinder mit den Ponys spielerisch und in aktiven Aufgaben, Spielen und Unterricht. Dazu gibt es eine eigene Mappe mit Lernmaterialien, damit das...

Mehr anzeigen