#Aktionstagpferdetrainer

Light of Shadow
Der junge Mann ist der zweitjüngste im Bunde und wird im Juni 4.Er ist der zweite Hackney Vollbruder, den ich aus Belgien abgeholt habe und von dem ihr auch die Vorher - Nachher - Bilder gesehen habt. Shadow ist im Vergleich zu dem ein Jahr älteren Riverdance eher der ruhige Typ, der sich nicht so schnell aus der Reserve locken lässt. Aber er ist eben auch ein richtiger Denker und wenn die Meinung auf "nein" steht, bekomme ich eine Menge zu tun. Deshalb arbeiten wir gerade an der richtigen...

Mister Riverdance Teil 8

Berittpferd Conner
Seit Januar war der achtjährige Tinkerwallach „Conner O’Neil“ bei uns und sollte eine verstärkte Ausbildung vom Boden und unter dem Sattel bekommen. Die Hautpschwerpunkte lagen dabei auf der Gymnastik im Hinblick auf die Seitengänge und der generellen Verfeinerung der Hilfen und Kommandos. Durch eine angeborene Fehlstellung der Hinderhand fällt es ihm schwer, die Hinterbeine nach vorne unter den Schwerpunkt zu rotieren. Seine Bewegungen gingen nach außen, an der Vorderhand vorbei und...

Winterimpressionen 2021
Der Schnee im Februar 2021 war nach 10 Jahren ein besonderes Ereignis. Ein eingeschneiter Hof, volle Autobahnen, Minusgrade im zweistelligen Bereich - eine echte Herausforderung. Aber es hab auch viele schöne Seiten, die man ausgiebig nutzen konnte. Wir haben uns Zeit genommen, den Schnee gemeinsam mit unseren Pferden zu genießen. Die schönsten Momente findet Ihr in diesem kleinen Video. Viel Spaß dabei!

Neue Wege - Ausbildungspferde
Bislang habe ich meine Dienstleistungen bei uns auf dem Hof auf Unterricht vor Ort, sowie Kurse und Seminare beschränkt. Aufgrund der Corona-Situation musste ich mir nun aber etwas einfallen lassen, die finanziellen Engpässe zu überbrücken. Deshalb haben wir nun etwas „herum gebaut“, um den nötigen Platz und Möglichkeiten zu schaffen, Trainingspferde für eine bestimmte Zeit aufzunehmen. Die Gegebenheiten möchte ich Euch dazu unbedingt erläutern, denn wir können dies wirklich nur...

2020 / 2021
Über das Jahr 2020 große Reden zu schwingen, macht für mich in Form eines „Danke für ein erfolgreiches Jahr!“ sehr wenig Sinn und ich bin mir sicher, dass es dazu auch keine weiteren Erläuterungen bedarf. Die Tatsachen können wir auch gleich beim Namen nennen: Mehrere Reiter dürfen gleichzeitig auf einem Reitplatz reiten aber EIN Reiter mit Pferd und EIN Trainer dürfen nicht zusammen im Freien trainieren. Ich habe aufgehört, in diesen Aussagen nach dem Sinn zu suchen. Eine Freundin...

Der Reitplatz ist zu klein
Reitplätze sind die Grundlage unserer Arbeit mit dem Pferd. Er gibt Raum, Abgrenzung und visuelle Hilfe bei allen Themen im Pferdesport. Dazu müssen sie relativ wetterfest und am besten so groß wie möglich sein, damit wir so gut wie möglich, darauf arbeiten können. Je mehr Platz dazu bereitsteht, desto schöner ist der Nutzen. Man könnte sagen: Je größer das Pferd, desto größer muss der Reitplatz sein. Aber stimmt das? Und wenn ja, woran liegt das eigentlich? Jedes Pferd mit seiner...

Weihnachtsmann und Co.KG
Am 4. Advent waren wir in einem ganz besonderen Auftrag unterwegs. Da es aufgrund von Corona in unserem Dorf weder Weihnachtsmarkt, noch sonstige Aktivitäten gab, hatten wir die Idee, den Kindern trotzdem eine schöne Freude zu machen. Also zogen Weihnachtsmann und Co.KG mit Ponys los und verteilten kleine Geschenketüten an die 64 Kinder im Dorf, die von der Kulturguilde gesponsert wurden. Unsere Kutsche wurde ausgiebig geschmückt und auch die Ponys erhielten eine passende Deko. Lily und...

Frohe Weihnachten!

Mehr anzeigen